AllgemeinesLeasingWochentipp für Unternehmer

Existenzgründer: Was Sie über Leasing noch nicht wussten!

Vorteile von Leasing für ExistenzgründerWochentipp für Unternehmer - Vorteile von Leasing für Existenzgründer

Als Existenzgründer haben Sie zunächst Ihren Businessplan gut durchdacht. Vor allem wofür Sie Ihr Eigenkapital investieren, ist schon klar geplant und aufgeteilt. Doch all Ihr Geld gleich am Anfang auszugeben, ist nicht notwendig. Es geht auch anders!

 

Neue Unternehmer und vor allem Gründer wissen eines: Wer nicht bedacht vorgeht, kann sehr schnell sein gesamtes Eigenkapital ausgeben und ohne Liquidität dastehen. Nicht nur die ersten Anschaffungen, sondern auch die ersten Einkäufe müssen getätigt werden, bevor man überhaupt anfangen kann zu produzieren oder gar Geld zu verdienen. Und einige Kosten werden erst dann entdeckt, wenn man bereits dabei ist, das Geschäft tatsächlich aufzubauen.
Durch einen gut erstellten und durchdachten Businessplan wissen Sie als Gründer, wie viel Eigenkapital für einen guten Start benötigt wird. Doch egal ob Sie dann feststellen, dass Sie zu knapp kalkuliert haben, oder ob Sie alles richtig gemacht haben: Das Eigenkapital ist sehr wichtig für die Bewertung Ihres Unternehmens und deshalb sollten Sie auch nach finanziellen Lösungen suchen, die zuerst Ihre Liquidität schonen.

Nutzen Sie die Vorteile und die Vielfältigkeit von Leasing

Die Anschaffung neuer Arbeitsmittel oder Maschinen sowie die Einrichtung von Büroräumen, Lagerhallen oder Läden belasten häufig die Liquidität Ihres Unternehmens. Leasing schafft Ihnen Liquiditätsspielraum und wirkt sich dadurch positiv auf Ihre Bilanz aus.
Von Voll- und Teilamortisationsleasing über Vendor- und operatives Leasing bis hin zum Mietkauf bietet Leasing eine Vielfalt an Zahlungen und Ratenmodellen, die sich auf Ihre Bedürfnisse anpassen können. Und was Sie als Unternehmer für Objekte leasen können, ist ebenso fast unbegrenzt! Für jeden Gründer, jedes Unternehmen und jedes Profil ist das Richtige dabei.

Leasing Vorteile für Liquidität und Bilanz

Liquidität ist ein enorm wichtiges Asset, um als Existenzgründer gleich ein erfolgreicher Spieler am Markt zu sein. Zuerst schafft Leasing zusätzlichen Spielraum durch sofortige Liquidität: Durch die Finanzierung des Investitionsobjektes müssen Sie sich nicht für eine Fremd- oder Eigenkapitalfinanzierung entscheiden.
Dann ist Leasing sehr flexibel und anpassbar. Dadurch erhöht diese Lösung Ihre Planungssicherheit. Dank konstanten und übersichtlichen Leasingraten lassen sich die monatlichen Ausgaben einfacher kalkulieren. Dazu besteht auch die Möglichkeit, anstatt konstante auch progressive, degressive, oder saisonale Ratenverkäufe zu vereinbaren.
Und zuletzt erzielt Leasing langfristig positive Bilanzeffekte – ein besonders interessanter Vorteil für Sie als Existenzgründer! Die Leasinggesellschaft bleibt tatsächlich juristischer Eigentümer des Leasingobjekts. Das hat den Vorteil, dass das Leasingobjekt nicht in Ihrer Bilanz auftaucht. Somit müssen Sie kein Fremdkapital für die Finanzierung des Objekts aufnehmen. Dadurch bleibt Ihre Eigenkapitalquote, trotz Investitionen, unverändert. Ihre Bilanzkennzahlen sind wichtige Indikatoren für die Bonitätsbewertung bei Banken und Ratingagenturen. Eine Leasing-Finanzierung wirkt sich also positiv auf das Rating und zukünftige Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen aus.

Unglaublich aber wahr: Leasing bringt Steuervorteile

Wussten Sie schon, dass das Leasen Ihrer Arbeitsmittel für Sie steuerlich vorteilhaft sein kann? Die vereinbarten Leasingraten können als Betriebsausgaben steuerlich geltend gemacht werden und sind voll abzugsfähig. Da die investitionsbezogenen Steuern wegfallen, wie zum Beispiel Gewerbesteuer, führt Leasing zu einer Steuerminderung.
Wir geben Ihnen noch einen Tipp: Falls Ihr Unternehmen doch ertragsstark ist oder wird, ist es sinnvoll, durch kurze Vertragslaufzeiten und niedrige Restwerte auf hohe Leasingraten zu kommen. Diese können als steuerlicher Aufwand geltend gemacht und sogar voll abgesetzt werden.

Leasing für Existenzgründer – Einfacher wie nie zuvor

Über die letzten Jahre hat sich das Leasingangebot stark geändert und ist dadurch viel zugänglicher geworden. Wenn Sie Ihr Arbeitsmaterial über Fachportale und B2B-Online-Shops in einem Mausklick anschaffen können, erfolgt die Prüfung genauso schnell und einfach, ob Sie ein guter Kandidat für ein schnelles Leasingangebot sind. Und es gibt fast genauso viele Fachportale wie Leasinganbieter! Deshalb sollten Sie als Unternehmensgründer nicht zögern! Doch ganz wichtig für Sie ist auch, sich gut informieren und gegebenenfalls beraten zu lassen.

Eine unverbindliche Anfrage können Sie uns jederzeit senden. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die beste Leasinglösung für Ihr Bedarf.

CTA Anfrage


Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /www/htdocs/w00c0e12/blog.elbe-finanzgruppe.de/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 426